Kalorien Guide - Kalorien, Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett - Nährwerte von Lebensmitteln

Mango: Kalorien und Nährwerte

Die Mango, als eine der ältesten Obstarten, war ursprünglich nur im tropischen Regenwald zu Hause. Mittlerweile hat sich die süße Frucht aber soweit etabliert, dass sie in ganz Amerika, in der Karibik, in Afrika und in Australien kultiviert wird. Die europäische Mango stammt hauptsächlich aus Spanien, und zwar von der Costa del Sol oder von den Kanarischen Inseln. Die rohe Mango wird entweder als Obst ohne Schale und Kern gegessen oder sie wird dem Obstsalat beigemischt.

Sie kann zu Mangosaft oder Mangopüree vermust werden oder sie findet Verwendung als Eiscreme, Marmelade oder Chutney. Mangos haben einen großen Kern. Ihre Schale ist etwa so dick, wie die einer Pflaume und vom Geschmack ist die Mango süß. Gerade wegen dieser Süße stellen sich Schlankheitsbewusste die Frage, welchen Kaloriengehalt die leckere Frucht wohl aufweist.

Mango: Kalorien und Nährwerte der frischen Frucht

Eine Mango kann bis zu 2 Kilogramm schwer werden. Die meisten Mangos wiegen aber nur zwischen 200 und 300 Gramm, so dass wir für 1 Mango einen Mittelwert von 250 Gramm ansetzen. Nachfolgend die Kalorien und Nährwerte für 100 Gramm frische Mango sowie für eine ganze Mango (250 Gramm):

100 Gramm Mango:

  • 252 kJ / 60 kcal
  • 1 Gramm Eiweiß
  • 0,2 Gramm Fett
  • 13 Gramm Kohlenhydrate

1 Stück Mango (250 g):

  • 630 kJ / 150 kcal
  • 2 Gramm Eiweiß
  • 0,5 Gramm Fett
  • 32 Gramm Kohlenhydrate

Der Zuckergehalt der Mango ist, mit ca. 12 Gramm pro 100 Gramm, recht hoch. Dabei enthält sie ca. 3 mal soviel Fruktose wie Glukose.

Mango

Mango Konserve: Kalorien und Nährwerte

Als Konserve ist die Mango, in Scheiben oder Stücken, im Supermarkt erhältlich. Nachfolgend die Kalorien und Nährwerte von 100 Gramm Mango Konserve:

  • 343 kJ / 82 kcal
  • 0,3 Gramm Eiweiß
  • 0,2 Gramm Fett
  • 20 Gramm Kohlenhydrate

Getrocknete Mango: Kalorien und Nährwerte

Für die Freunde von Trockenobst ist die getrocknete Mango interessant. Nachfolgend die Kalorien und Nährwerte von 100 Gramm getrocknete Mango:

  • 1.342 kJ / 300 kcal
  • 2,1 Gramm Eiweiß
  • 0,7 Gramm Fett
  • 70 Gramm Kohlenhydrate

Die Mango ist eine gesunde Frucht

Die Mango zählt zu den carotinreichsten Früchten. Auf 100 Gramm Frucht entfallen stolze drei Gramm Carotin. Carotin wir vom Körper in Vitamin A umgewandelt, welches wichtig ist für die Sehkraft, das das Immunsystem stärkt und das der Hautalterung vorbeugend entgegenwirkt. Außer dem Carotin enthält die Mango die Vitamine B und E.

An Vitamin C hat die süße Frucht ca. 39 mg pro 100 Gramm aufzubieten. Daher wird sie von Menschen mit einem säureempfindlichen Magen als Vitamin C Träger besonders geschätzt. Neben den Vitaminen sind auch die Mineralstoffe der Mango erwähnenswert. Kalzium und Phosphor, die für den Aufbau der Zähne und der Knochen wichtig sind und Kalium, das die Nierenfunktion stärkt, wird von der gesunden Frucht ebenso beinhaltet, wie Magnesium für das Nervensystem. Auch Natrium und Eisen hat die Mango aufzuweisen.

Wie aus dieser langen Liste ersichtlich ist, ist der gesundheitliche Aspekt der leckeren Südfrucht nicht außer Acht zu lassen. Daher sollte sie, wenn möglich, nicht nur im Urlaub genossen werden, sondern auch zu Hause ab und zu ihren Weg in den Obstsalat oder als Beilage zu einem asiatisch angehauchten Essen finden.

Die Mango schmeckt fruchtig und saftig. Ist sie allerdings noch nicht ganz reif, kann der Geschmack leicht harzig sein. Eine reife Mango wird am aromatischen Duft erkannt. Auch können die reifen Früchte kleine braune Flecken aufweisen und sie geben leichtem Druck nach. Wer harte Mangos kauft, kann sie bei Zimmertemperatur nachreifen lassen.

Könnten diese Seiten Sie auch interessieren?